Rote Beete Suppe

Von Michaela Abel|Februar 25, 2015|Rezept-Ideen|

Zutaten für 4 Personen

1 Zwiebel

700 g Rote Beete roh (oder vorgekocht)

800 ml Bio-Gemüsefond

1 EL Rapsöl

2 Äpfel                                                                               Rote Beete

20 g frischer Meerettich (oder aus dem Glas)

Salz und Pfeffer

Kürbiskernöl

 

Zubereitung:

1. Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Rote Beete schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden.  Die Zwiebeln und Rote Beete mit dem Öl andünsten. Den Fond dazugießen und alles zugedeckt 15-20 Minuten (für bereits vorgekochte Rote Beete reichen 5-10 Min.) leise kochen lassen. Äpfel schälen, vierteln und die Kerngehäuse herausschneiden. Suppe mit den Äpfeln und dem Zitronensaft mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe auf tiefe Teller verteilen, mit dem Meerrettich bestreuen und mit etwas Kürbiskernöl beträufeln.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen: