Tipps für eine bessere Fitness

Von Michaela Abel|Dezember 30, 2014|Sport und Bewegung|

Bewegung macht glücklich!

Bewegung als Schlüssel zum Erfolg für eine dauerhafte Gewichtsabnahme und Fitness – wichtige Tipps damit es diesmal wirklich klappt.

Meiner Erfahrung nach, scheitern viele Menschen langfristig an der Ihrer Motivation, diese hält ca. 2-3 Wochen vor, danach lässt der Wille und das Durchhaltevermögen nach und das alte Verhalten schleicht sich wieder ein. Um erfolgreich zu sein, brauchen wir Ziele und Pläne. Damit Sie Ihre Komfortzone leichter verlassen können,  sollten Sie vorab folgende Fragen für sich beantworten können:

Warum und wieviel kg will ich abnehmen?

Was bin ich bereit dafür wirklich zu tun?

An welchen Tagen und zu welcher Uhrzeit möchte ich in Zukunft aktiv sein?

Welche Art von Fitnesstraining macht mir Spaß?

 

Entscheiden Sie sich für eine Mitgliedschaft im Verein oder Fitnessstudio, buchen Sie einen Personal Trainer oder schließen sich einem Lauftreff oder Walking Gruppe an. Wichtig ist, dass Sie einen ersten Schritt in die richtige Richtung tun. Bringen Sie Ihre Absichten zu Papier, schreiben Sie sich genau auf, was Sie langfristig verändern möchten.

Beginnen Sie dann mit einer langsamen Belastung und steigern diese nach Dauer und Intensität. Vereinbaren Sie feste Termine, möglichst 2-3 x pro Woche. Vermeiden Sie Überbelastungen, das Training soll Spaß machen, keine Qualen bereiten.

Das Training muss auch keine 2 Stunden dauern, es reicht völlig aus, wenn Sie kürzere Einheiten von 20-40 Minuten absolvieren. Entscheidend ist das gute Gefühl, etwas gemacht zu haben.

Bleiben Sie dran, damit Sie Ihre Ziele erreichen. Geben Sie nicht auf! Stecken Sie sich kleine erreichbare Ziele. Die ersten Erfolge werden bereits nach 3 Wochen sichtbar und spürbar. Sie fühlen sich fitter, jünger und belastbarer.

Bauen Sie zusätzlich so viel wie möglich Bewegung in Ihren Alltag ein um Ihren Stoffwechsel zu aktivieren. Ernähren Sie sich gesund mit viel Obst und Gemüse. Essen Sie regelmäßig (alle 3-4 Stunden)  und trinken Sie täglich 2 Liter Wasser. Fahren Sie zusätzlich die tägliche Kohlenhydratemenge auf die Hälfte zurück, so purzeln die Kilos noch leichter. Gleichzeitig erhöhen Sie Ihre Eiweißaufnahme durch fettarme Milchprodukte, Hülsenfrüchte, mageren Fisch oder Fleisch.

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen: