Diät-Irrtümer

Von Michaela Abel|November 4, 2015|Ernährungstipps|

Schnell und mühelos abnehmen, das versprechen viele Diäten, aber….   1. Angeblich ist das Weglassen des Abendessens die Wunderwaffe gegen überflüssige Pfunde? Jedoch gehen die Meinungen der Experten hier sehr weit auseinander. Während einige Forscher meinen, dass es keinen Zusammenhang zwischen dem Gewicht und der Energieaufnahme mit dem Abendessen gibt, weisen andere Studien darauf hin, dass der Körper am Abend das Essen nicht mehr verwerten kann. Es kommt aber hauptsächlich

Weiterlesen

Stoffwechsel anregen

Von Michaela Abel|November 4, 2015|Ernährungstipps|

Den Stoffwechsel anregen! Die Schlüsselrolle bei der Gewichtsreduktion! „Das Ganze ist mehr, als die Summe seiner Teile.“(Aristoteles)   Der Stoffwechsel entspricht der Energiemenge die der Körper aufwendet, um den Betrieb aufrecht zu erhalten. Dabei werden zu jeder Zeit Kalorien verbraucht, egal ob Sie schlafen oder Sport treiben. Dabei brauchen Muskeln mehr Kalorien als Fett. Den Stoffwechsel ankurbeln bedeutet:   Ohne Diät und Hunger abnehmen Mit Genuss abnehmen bis das Wunschgewicht

Weiterlesen

Wissenswertes über Ingwer

Von Michaela Abel|November 4, 2015|Ernährungstipps|

Scharfe Knolle mit milder Wirkung Ingwer ist ein schilfähnliches, mehrjähriges Gewächs, das eine nach ihm benannte Familie besitzt: die Ingwergewächse (Zingiberacae). Die Ingwerpflanze wird etwa einen Meter hoch und hat längliche Blätter. Der wichtigste Teil der Pflanze ist jedoch die Wurzel, die wertvolle, gesundheitsfördernde Wirkstoffe enthält. Die Blütezeit des Ingwers liegt zwischen Juli und August. Ingwer wird häufig als Gewürz für verschiedene Speisen verwendet, der Geschmack ist jedoch sehr stark und scharf, deshalb sollte

Weiterlesen

Karotten-Ingwer-Suppe mit Curry

Von Michaela Abel|November 4, 2015|Rezept-Ideen|

Karotten-Ingwersuppe mit Curry und gebratenen Gambas   Leckere Suppen und Eintöpfe in der kalten Jahreszeit sind ein Genuss und mit der richtigen Zubereitung auch gesund. Zutaten für 4 Personen: 50 g Zwiebel oder Schalotten 20 g Butter 250 g Karotten 1 kleine Kartoffel 1 Schuss Weißwein 100 ml Orangensaft 2 Prisen Ingwer 1 Teelöffel Honig 1-2 Teelöffel Curry 300 ml Bio Gemüsebrühe 80 ml Sahne oder Hafersahne 50 g saure

Weiterlesen

Kraft: Übungen für Zuhause

Von Michaela Abel|November 4, 2015|Ernährungstipps|

Kraft: Übungen für zu Hause Ab dem 30. Lebensjahr verliert der Mensch pro Lebensjahrzehnt etwa 5 Prozent seiner Muskeln, wenn er nicht aktiv mit Krafttraining gegensteuert. Das straffe Muskelgewebe wird nach und nach von Fettgewebe ersetzt. Das macht sich besonders an Bauch, Hüften, Po und Oberschenkeln bemerkbar. Zusätzliche kommen eventuell Rückenschmerzen, Verspannungen und Gelenkbeschwerden hinzu? Eine trainierte Muskulatur unterstützt außerdem den gesamten Halteapparat und wirkt sich positiv auf Knochen, Bänder

Weiterlesen